#klosterarbeiten

Tina Piazzi/tp impressum | klosterschule.ch

Wanderausstellung im Rahmen von #GR500 2024

4. Oktober 2022 | Heiliger Bruno | Frage an Abt Vgeli: «Wie wird aus einer Arbeit eine Klosterarbeit?»

Serie: MARIA VERMITTLERIN
doku/making of: 1 | 2 | dissent.is/muster | Disentis 4/2013

KUNST (Auswahl)
2010: Museum Bärengasse, Zürich
2010: Deutsches Historisches Museum, Berlin
2009: Cabaret Voltaire, Zürich
2008: Royal Academy of Arts, London (NZZ, 7.11.2008)

Publikationen (Auswahl)
2009/2010: Die Form der Unruhe, 2 Bände, Junius Verlag Hamburg (Perlentaucher) | pdf: Band 1, 2009 | Band 2, 2010
2018: #PaulWatzlawick reloaded, Facultas, Wien

Serie: DAS WORT WURDE STOFF
inspiriert durch die st. simonisten um 1800
kleidungsstücke, welche grundhaltungen,
anliegen und einstellungen in bezug auf
das zusammenleben mit anderen menschen reflektieren.
(Hinweise: Wirtschaftslexikon | Peter Sloterdijk | Walter Benjamin)

Serie: Der Hashtag als Zeichen der Vermittlung
LINKS